Lehrgang + Termine

Allgemeines zur Yoga-Ausbildung

Bestens ausgebildet mit dem Unterrichten beginnen? Das ist das Ziel unserer Ausbildung. Der ganzheitliche Ansatz gibt ein solides Fundament für Körper, Seele und Geist. Soll es mehr sein als ein beliebiger Schulenmix? Wir lehren einen systematischen und schulenübergreifender Ansatz mit profunden Kenntnissen des indischen Konzepts der 5 Elemente, das die Grundlage von Yoga und Ayurveda darstellt. Innere Führung erfahren? Ein erfahrenes Team begleitet dich auf deinem Weg zum/r inneren Lehrer/in.

Der gesamte Yoga-Ausbildungs-Lehrgang besteht aus 3 berufsbegleitenden Modulen, die einzeln besucht werden können. Die Gesamtstundenanzahl für alle 3 Module umfasst ca. 520 Stunden (à 60 Min.). Die Kursgebühren inkludieren jeweils auch die sehr ausführlichen Ausbildungsskripten.

Atha Yoga-Ausbildung in Spanien (Unterrichtssprache englisch):

Modul 1 als dreiwöchiger Block im Atha Yoga-Seminarzentrum Altafulla (nahe Barcelona): 24. März bis 14. April 2018

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Isabella Welsch

Atha Yoga-Ausbildung in Österreich (Unterrichtssprache deutsch):

Die Seminare der österreichischen Variante der Yoga-Ausbildung finden in Wien und in Seminarhotels (bevorzugt in Wiennähe) statt. Der nächste Lehrgang beginnt voraussichtlich im Frühjahr 2019.

Jedes Modul besteht aus 4 Wochenenden, 2 viertägigen Seminaren und 1 Abschlusswoche. Man kann nach jedem Modul die Ausbildung beenden, eine Pause einlegen oder mit dem nächsten Modul fortsetzen.

Modul 1 (ca. 200 Stunden): Zertifizierung zum/r Atha Yoga-Lehrer/in für einführende und leichte Yoga-Kurse

Die Kursgebühr für Modul 1 beträgt 2800 Euro inkl. Skripten, Anmelde- und Prüfungsgebühren. Nach Abschluss von Modul 1 erhält man die Berechtigung, einführende Yoga-Kurse (Basiskurse) und leichte Yoga-Kurse (Hatha-Yoga I) zu unterrichten.

Modul 2 (ca. 160 Stunden): Zertifizierung zum/r Atha-Yoga Lehrer/in für Fortgeschrittenen-Kurse

Die Kursgebühr für Modul 2 beträgt 2800 Euro inkl. Skripten, Anmelde- und Prüfungsgebühren. Nach Abschluss von Modul 2 erhält man die Berechtigung, Yoga für Fortgeschrittene (Hatha-Yoga II-Kurse) zu unterrichten.

Modul 3 (ca. 160 Stunden): Zertifizierung zum/r Atha-Yoga Lehrer/in für Meisterklassen

Die Kursgebühr für Modul 3 beträgt 2800 Euro inkl. Skripten, Anmelde- und Prüfungsgebühren. Nach Abschluss von Modul 3 erhält man die Berechtigung, Yoga für Meisterklassen (Hatha-Yoga III-Kurse) zu unterrichten.

Am Ende von Modul 3 wird ein Zertifikat ausgestellt, das von der Yoga-Vereinigung Österreich (YVO) anerkannt ist und sämtliche Anforderungen von verschiedenen, internationalen Yoga-Verbänden erfüllt.

Geschäftsbedingungen Atha Yoga-Ausbildung

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Isabella Welsch

 

 

Letze Aktualisierung: 3. Oktober 2017

Willkommen im ATHA Yogastudio!