Voraussetzungen

Für die Yoga-Ausbildung wird eine ca. 3-jährige Yogapraxis, vorzugsweise unter Anleitung vorausgesetzt. Des weiteren sind folgende Aspekte von Bedeutung:

  • eine gute körperliche und seelisch-geistige Eignung. Das bedeutet auch, den Alltag ohne Zigaretten (o.a. Drogen) oder Psychopharmaka zu bewältigen.
  • Zeit und Bereitschaft zum regelmäßigen Üben zu Hause
  • die Teilnahme an einem Einführungstag
  • ein Erstgespräch mit der Leiterin über Erwartungen und Motivation für die Yoga-Ausbildung (erst NACH der Teilnahme am Einführungstag)

Wenn Sie Interesse am Einführungstag bzw. an einem Erstgespräch haben, wenden Sie sich bitte direkt an Isabella Welsch

Letze Aktualisierung: 22. November 2015

Willkommen im ATHA Yogastudio!